Spenden Kissen für Tierheim München.

Spendenkissen "Kätzchen Mucki"

Normaler Preis €29.95 inkl. 19% USt. und Versand in Deutschland

"Ein Kätzchen ist für die Tierwelt, was eine Rosenknospe für den Garten ist." Ein Hinguckerkissen für Katzenliebhaber inkl. 5€ Unterstützung für das Katzendorf des Tierschutzverein München e.V. Der Unterstützer kann auf dem Kissen verewigt werden.

Für diese Kissen standen Models aus dem Münchner Tierheim vor der Kamera. Sie werden dort liebevoll betreut. Mit jedem verkauften Kissen unterstützt ihr mit 5€ EUR den Tierschutzverein München bei der Versorgung heimatloser Katzen. Die Kissen werden in Einzelanfertigung mit dem jeweiligen Namen des Unterstützers versehen und in unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen gefertigt. Ein ganz besonderes Unikat für jeden Tierfreund.


Größe
30x30cm

Lieferzeit
Jedes Produkt ist ein Unikat und KEINE Lagerware. Es wird liebevoll gestaltet und genäht in Handarbeit. DAS braucht Zeit. Plane also 20 Arbeitstage bis zur Auslieferung ungefähr ein. Natürlich passieren uns auch mal Fehler, die einen Versand verzögern. Dann melden wir uns bei Dir.

PS: Von Mitte Juli bis Mitte August sowie von Mitte Dezember bis Mitte Januar machen wir unseren Jahresurlaub und können keinerlei Aufträge für Dich fertigen

Stoff
Hochwertiger Baumwollstoff, 97% Baumwolle / 3% Elasthan, 200g/m²

Füllung
100 % Polyester. Die Füllwatte ist ein Recyclingprodukt. Formstabil, klumpt nicht beim Waschen, hygienisch und ist angenehm weich.

Pflege
Komplett waschbar bei 30 Grad, Schonwaschgang

Verarbeitung
Die Kissenstoffe werden in Kleinstmengen hier in Deutschland bei www.Stoff-Schmie.de gefertigt. In unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Berlin werden die Stoffe dann zugeschnitten, rechts auf rechts vernäht, durch die Wendeöffnung gefüllt. Diese Öffnung wird anschließend versäubert. D.h. unser Rundkissen verfügt über kein rausnehmbares Inlet, sondern wird komplett in der Waschmaschine gewaschen.

Tierschutzverein München e.V.?
Der Tierschutzverein München e.V. ist eine der größten Tierschutzeinrichtungen weltweit und seit seiner Gründung im Jahr 1842 führend in der nationalen und internationalen Tierschutzbewegung. Im Münchner Tierheim werden auf einem 5,8 Hektar großen Areal jährlich rund 8.000 Haus-, Wild- und Nutztiere in Not aufgenommen, pflegerisch und tierärztlich versorgt und an neue Plätze vermittelt. Knapp 140 nicht vermittelbare Tiere leben auf dem Gnadenhof Kirchasch bei Erding. Mehr zum Katzendorf des Tierschutzverein München e.V.

Pflegehinweise

  • 40°C Maschinenwäsche im Schonwaschgang
  • Nicht schleudern und nicht in den Trockner
  • Keine chemische Reinigung
  • Auf links bügeln

Mehr aus dieser Sammlung